QUALITÄTSMANAGEMENT

Qualität ist das Aushängeschild für den Erfolg von Müller Plastik. Denn nur wer durch hochwertige Produkte, Beratung und Service überzeugt, kann seine Kunden auf Dauer zufriedenstellen. Durch den Einsatz unserer Produkte in Ihrer Anwendung sind Sie auf unsere Qualität angewiesen. Und diese sichern wir Ihnen zu!



Der hohe Qualitätsstandard wird bei Müller Plastik durch modernste Prüfeinrichtungen und Prüfprozesse sowie durch das gut ausgebildete und berufserfahrene Personal gesichert. Für die Elektro- sowie Automobilindustrie sind die Ergebnisse aus entwickelter und geprüfter Qualität „made by Müller Plastik“ eine höchstmögliche Zuverlässigkeit an den Produkten mit entsprechender Dokumentation z.B. IMDS / PPAP / VDA PPF. Selbstverständlich erfüllen unsere Produkte alle gängigen Normen und Standards.


Schliffbildlabor

Wechselbiegeprüfvorrichtung

Zug-Druck Tester

Messprojektor



ISO 9001:2015 ZERTIFIZIERUNG

Bei allen Arbeitsabläufen streben wir nach ständiger Verbesserung und betrachten die Qualität als festen Bestandteil aller Aktivitäten. Dabei profitieren wir von unserer langjährigen Erfahrung und exzellenten Branchenkenntnissen. Die Müller Plastik GmbH ist zertifiziert nach ISO 9001:2015. Dabei handelt es sich um die national und international meist verbreitete und bedeutendste Norm im Qualitätsmanagement, das auf sieben Grundsätzen basiert:

 

Kundenorientierung
(die Bedürfnisse der Kunden erfüllen)

prozessorientierter Ansatz
(Prozesse als Teil des Systems zur Leistungssteigerung)

Führung
(vermittelt und kommuniziert Strategien und Prozesse des Unternehmens)

EINBEZIEHUNG VON PERSONEN 
(AUCH DURCH ANERKENNUNG, BEFÄHIGUNG UND FÖRDERUNG VON KOMPETENZEN)

Verbesserung 
(um die Wettbewerbsfähigkeit zu gewährleisten und neue Chancen zu identifizieren)

faktengestützte entscheidungsfindung 
(auf Basis von Daten bzw. Auswertungen)

Beziehungsmanagement 
(zu Kunden, Lieferanten und intern)

Eine ISO-Zertifizierung dient unter anderem der Transparenz betrieblicher Abläufe, einer niedrigen Fehlerquote und der Kostensenkung. Mit dieser regelmäßig überprüften ISO 9001:2015-Zertifizierung vom TÜV Rheinland wollen wir Ihnen unsere hohen Qualitätsanforderungen beweisen, auf die Sie vertrauen können.


QUALITÄTSMANAGEMENT FÜR EFFIZIENZ UND KUNDENZUFRIEDENHEIT

Der sogenannte Regelkreis des Qualitätsmanagements wird bei uns nicht nur gelebt, sondern auch verinnerlicht. Dieser besteht im Wesentlichen aus vier Schritten:

Die Qualitätsplanung: Nach der Ermittlung des Ist-Zustands durch interne oder Kunden-Audits haben wir die Rahmenbedingungen für das Qualitätsmanagement festgelegt sowie Konzepte und Abläufe erstellt.

Anschließend werden im Rahmen der Qualitätssicherung die Qualitätsinformationen hinsichtlich Kosten-Nutzen-Betrachtungen analysiert und die zuvor gemachten Annahmen evaluiert.

Im Zuge der Qualitätslenkung werden die Ergebnisse der Qualitätsplanung und Bemusterung umgesetzt und das entsprechende Know-How in der Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA) festgehalten.

Daraufhin folgen Strukturverbesserungsmaßnahmen und Optimierungsmaßnahmen für den Qualitätsgewinn inklusive Kommunikation von Erfolgen und Ergebnissen.

Ein Qualitätsmanagement, wie es bei Müller Plastik angewendet wird, dient der Produkt- und Prozessoptimierung, was nicht zuletzt die Kundenzufriedenheit steigert. Dabei steht Ihre Sicherheit stets im Fokus, doch faire Preise und eine schnelle Lieferung sind uns ebenso wichtig wie ein persönlicher Kontakt und kurze Antwortzeiten.